Standartenabgabe des Richtstrahl Bat 17 auf dem Lido Luzern

Dieser Event fand am 7. September 2016 statt.

Adresse: Lido, Luzern

 

Das Ristl Bat 17 traff sich auf dem Lido Luzern zur Standartenabgabe. Unter Oberstlt Stefan Lenz wurde das Bataillon auf Ihren Einsatz vorbereitet. Als Ständerat des „Götti-Kantons“ durfte ich die Laudatio zur Standartenabgabe halten.

Ich habe mich sehr gefreut, dass Stefan Lenz zu diesem besonderen Anlass die Stadt Luzern gewählt hat.

 

Der Auftrag (die Gefechtsleistung) des Ristl Bat 17 umfasst folgende Aufgaben:

 

  • Erstellung und Betrieb der Einsatzstelle Telematik (EIST Tm). Diese stellt die Einsatzplanung und die Einsatzführung der IMFS Mittel und Funkmittel auf Stufe Ristl Bat und der Funkintegration sicher.
  • Erstellung und Betrieb und Unterhalt einer IMFS Knotenebene inkl Anschlüsse an das IMFS Festnetz.
  • Erstellung und Betrieb und Unterhalt von Funkintegrationseinrichtungen.
  • Funkintegration des Kommunikationsfahrzeugs der Führungsstaffel Stufe grosser Verband.
  • Erstellung, Betrieb und Unterhalt des IMFS Stufe Truppenkörper.
  • Erstellung, Betrieb und Unterhalt des Bataillon eigenen Kommando Funknetz.

 

Ich wünsche den Soldaten, Gefreiten, Obergefreiten sowie dem Kader einen guten Start ins Zivilleben.

Ich möchte diesen Post teilen: