Herbstversammlung FDP.Die Liberalen Hitzkirch

Dieser Event fand am 26. November 2015 statt.

Zeit: 19.30 Uhr

Adresse: Restaurant Sternen, Gelfingen

 

FDP Hitzkirch sagt JA zum Gemeindebudget

Am Donnerstag, 26. November 2015, hielt die FDP.Die Liberalen Hitzkirch ihre Herbstversammlung im Ortsteil Gelfingen ab. Im Mittelpunkt standen die Geschäfte der kommenden Gemeindeversammlung. Die FDP Empfiehlt alle Anträge des Gemeinderates zur Annahme. Daneben wurde ein Rückblick auf das erfolgreiche Wahljahr 2015 gehalten.


Damian Müller, Parteipräsident der FDP.Die Liberalen Hitzkirch, durfte am 26. November rund 40 Besucher an der Herbstversammlung der Liberalen im Restaurant Sternen begrüssen. Als historisch darf dabei der Umstand bezeichnet werden, dass die Versammlung erstmals in der Geschichte von einem Neu-Ständerat geleitet wurde.

Nach der Begrüssung standen die Geschäfte der kommenden Gemeindeversammlung im Mittelpunkt. Daniel Eugster, Gemeinderat Finanzen und Steuern, präsentierte der Versammlung den Finanz- und Aufgabenplan sowie das nächstjährige Budget. Seine fundierten Ausführungen sowie eine intensive Diskussion waren die Grundlagen für die anschliessende Parolenfassung durch die Parteiversammlung. Diese beschloss einstimmig den Finanz- und Aufgabenplan positiv zur Kenntnis zu nehmen und das Budget 2016 sowie den Steuerfuss von 2.20 Einheiten zur Annahme zu empfehlen.

Im Anschluss daran hielt Damian Müller eine Rückschau auf das Wahljahr 2015, welches aus Sicht der Liberalen erfolgreich verlaufen ist. So erzielten die beiden Kantonsratskandidierenden Luzia Syfrig und Damian Müller im Frühjahr sehr gute Resultate. Daneben konnte die FDP ihren vakanten Sitz in der Bürgerrechtskommission mit Andi Schnarwiler erfolgreich verteidigen. Die Krönung des Wahljahres war zum Abschluss die Wahl von Parteipräsident Damian Müller zum Luzerner Ständerat.

Abgeschlossen wurde der Abend durch einen Apéro.

 
Ich möchte diesen Post teilen: