Dreikönigstag Dorneck-Thierstein

Dieser Event fand am 6. Januar 2018 statt.

Zeit: ab 16.00 Uhr

Adresse: Dorneck-Thierstein

 

Eine grosse Schar von Freisinnigen konnte Amtsparteipräsident Mark Winkler am diesjährigen Dreikönigstreffen begrüssen. Der Luzerner Ständerat Damian Müller hat anlässlich seiner Rede betont, wie wichtig Vertrauen und Verantwortung für die Politik und die PolitikerInnen in der Schweiz ist. In Sachen Altersvorsorge sei die FDP in der Pflicht eine bessere Vorlage, eine Vorlage, die die Lasten weniger stark auf die Jungen schiebt und damit gerechter auf alle verteilt, auszuarbeiten. Diese Verantwortung übernehmen wir! Müller betonte auch wie wichtig die bilateralen Verträge mit der EU sind. 54 % des Exports gehen in die EU. Davon alleine 15 % zu unserem Nachbarn Baden-Württemberg. „Hier geht es um den Wohlstand unserer Schweiz und somit um Arbeitsplätze“ betont der Luzerner Ständerat „und wir brauchen dringend Klarsicht zu unserem Verhältnis mit der EU“.

 

Anlässlich seiner Grussworte hat der neue Solothurner Parteipräsident der FDP.Die Liberalen, Stefan Nünlist, daran erinnert, dass der 6. Januar seit 1860 für die Liberalen ein Festtag und ein Tag der Reflexion ist. In seinem Schlusswort hat er den Wunsch für eine Politik mit mehr Fokus, Augenmass und gesundem Menschenverstand geäussert.

 

Musikalisch wurde der hochkarätige Politanlass von der der jungen Röschenzer Sängerin „Anouk“ umrahmt.

Ich möchte diesen Post teilen: